Pflanzenwirkstoffe in der Naturkosmetik-Praxis

Über die Möglichkeiten von ätherische und fette Planzenöle für kosmetische Behandlungen von Gesicht, Hals, Dekolletee, sowie für Ganzkörper- und Teil-
massagen bei unterschiedlichen Bedürfnisse wird berichtet. Das Themenspektrum reicht von seelischen und körperlichen Beschwerden sowie Schwangerschaft bis hin zum „nur Wohlfühlen“. Zudem wird der rechtliche Aspekt der täglichen Praxis beleuchtet: Von der Eigenmischung über die Kosmetikverordnung bis hin zur Ergänzung von Naturkosmetikprodukten und deren Dokumentation.

Kosmetikerin Waltraud Kehl